Monthly Archives: November 2015

//November

Wachstumsmotor Pharma

Produkte zur Erhaltung der Gesundheit haben - in einer alternden Gesellschaft naheliegend - Hochkonjunktur. Zumindest gilt dies für die Umsatzzahlen ... für die Zahl der in der Branche beschäftigten Arbeitnehmer/innen aber nicht unbedingt. Über die Entwicklung in Baden-Württemberg berichtet die Stuttgarter Zeitung   Über die wirtschaftliche Stärke der Pharma-Unternehmen ganz allgemein schreibt die Welt

Wachstumsmotor Pharma 2015-11-27T13:30:45+00:00

Pfizer in der Kritik

Vor ein paar Tagen haben wir schon kurz darüber berichtet: Pfizer wird das größte Pharmaunternehmen der Welt. Das "Wie" scheint eine Frage von hoher politischer Brisanz zu werden. Mehr dazu hier im Wiener Standard

Pfizer in der Kritik 2015-11-25T14:24:11+00:00

Heilung mit nicht-zugelassenen Medikamenten

Normalerweise ist medikamentöse Heilung ausschließlich mit behördlich zugelassenen Medikamenten erlaubt. Aber auch von dieser Regel gibt es Ausnahmen, die aber nur nach ganz besonders strengen Vorgaben möglich sind. Mehr dazu hier auf pharma fakten   ----------------   Foto: I-vista_pixelio

Heilung mit nicht-zugelassenen Medikamenten 2015-11-17T12:16:16+00:00

Vergaberichtlinien für europaweite Ausschreibungen

Die «neusten Trends, Lösungen und Spezial-Know-how rund ums Rabattvertragsmanagement und die Entwicklung europaweiter öffentlicher Ausschreibungen» der Pharmabranche waren Thema einer Fachtagung, die in München stattgefunden hat. Lesen Sie mehr dazu hier im Presseportal   -------------   Foto: Andrea Damm_pixelio

Vergaberichtlinien für europaweite Ausschreibungen 2015-11-18T13:48:03+00:00

Antibiotika in der Diskussion

Leisten Antibiotika noch das, was man sich von ihnen erwartet? Diese Frage ist derzeit in der Diskussion und war es auch auf dieser Webseite schon. Nun erklärt EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis "Die Gefahr durch Antibiotika-Resistenzen steigt täglich." Lesen Sie mehr dazu hier im Wiener Standard aktueller Nachtrag vom 17.11.2015: Die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärt anlässlich der weltweiten Antibiotika-Woche (16. - 22.11.2015) [...]

Antibiotika in der Diskussion 2015-11-17T13:44:57+00:00

Milliarden zur «Systemstabilisierung»

«1,6 Milliarden Euro an die gesetzliche Krankenversicherung und darüber hinaus noch 300 Millionen Euro an die private Krankenversicherung... ». Mit diesen Beträgen hat die pharmazeutische Industrie im Jahre 2014 das «GKV-System» stabilisiert. Das ist etwas mehr als 2013, aber «Dieser moderate Anstieg ist nachvollziehbar, denn er basiert ganz wesentlich auf neuen, zum Teil sogar bahnbrechenden Therapieoptionen für [...]

Milliarden zur «Systemstabilisierung» 2017-02-14T11:54:46+00:00

Reform des AMNOG

Dauerbrenner AMNOG: Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) fordert eine Reform des Arzneimittelmarktneuordnungsgesetzes (AMNOG) und auch aus der (bayrischen) Politik gibt es dazu aktuelle Stellungnahmen. Lesen Sie >>> hier im Ärzteblatt und >>> hier auf pharma fakten wer was wann und wo gesagt hat.

Reform des AMNOG 2015-11-12T08:20:15+00:00