Zertifizierte Weiterbildung

/Zertifizierte Weiterbildung
Zertifizierte Weiterbildung 2017-02-14T11:54:46+00:00

Zertifizierte Weiterbildung

backround_

Kontakt:

Berufsverband der Pharmaberater e. V
Frau Schifferdecker
Postfach 1830
67508 Worms

Tel. 06241 – 24239
Fax. 06241 – 24239

Internetseite: www.pharmaberater-bdp.de
E-Mail: BDP-WO@t-online.de

VIERSTUFENPROGRAMM ZUR FORT – UND WEITERBILDUNG DER MITARBEITER/INNEN DES PHARMAZEUTISCHEN AUßENDIENSTES

Intensive und aktive Mitarbeit an der Novellierung der Verordnung “Geprüft(e)r Pharmareferent/In” für Berufseinsteiger

Damit verbundene Ziele:

  • bundeseinheitliche Anforderungen an Ausbildungsinstitute
  • bundeseinheitliche Fortbildungsregelungen
  • bundeseinheitliche Regelung der Zugangsvoraussetzungen
  • bundeseinheitliche Prüfungsverfahren
  • bundeseinheitliche Anpassung an erweitertes Basiswissen
  • bundeseinheitliche in der Verordnung verankerte 1.000 Ausbildungs-Stunden
  • bundeseinheitliche Gleichwertigkeit der geforderten Abschlüsse zur Berufsausübung als Pharmaberater
  • Voraussetzung für ECTS-Punkte bei späteren Studiengängen
  • bundeseinheitliche spätere Berufsbezeichnung “Pharmaberater (AMG)”
  • Weitere Qualitätsverbesserung
  • Weitere Imageverbesserung
  • Verbesserung der Einnahmequalität von Arzneimitteln
Etablierung eines CPE-Systems (CPE=CONTINUING PHARMACEUTICAL EDUCATION) zur fortlaufenden bepunkteten, zertifizierten und evaluierten Weiterbildung des etablierten pharmazeutischen Außendienstes in enger Zusammenarbeit mit namhaften Unikliniken und Hochschulen.

Damit verbundene Ziele:

  • permanente Wissensadaption
  • Imageverbesserung in der Öffentlichkeit und bei den Kunden
  • Erhöhung der Einnahmequalität von Arzneimitteln
  • Damit verbesserte Therapiequalität und -sicherheit
  • Wettbewerbsvorteil
Weiterbildendes zweisemestriges Präsenzstudium über 465 Stunden (Wochenenden und 3 Blockwochen) an der Hochschule Hannover speziell für den pharmazeutischen Außendienst zum neuen Tätigkeitsabschluss

“Health-Manager/in Pharma” (HMP®)

unter dem bundespatentamtlich geschützten Logo (HMP®)

für weiterbildungs- und karriereorientierte Kolleginnen und Kollegen