//Januar

Ausgaben für Arzneimittel blieben 2015 im Rahmen

... das hat der Deutsche Apothekerverband (DAV) mitgeteilt. "Im Rahmen" ... das heißt, dass die Steigerung des Ausgabenvolumens bei 5 % liegt. Mehr dazu hier und hier auf pharma fakten --------------   Foto: Jorma Bork_pixelio

By | 2016-01-31T20:50:41+00:00 Januar 31st, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Ausgaben für Arzneimittel blieben 2015 im Rahmen

Gut angelegtes Geld

Bill Gates, der reichste Mann der Welt, fördert mit seiner Stiftung u.a. auch wegweisende Gesundheitsprojekte. Gut angelegtes Geld Mehr dazu hier    ---------------   Foto: wikipedia

By | 2016-01-29T22:02:50+00:00 Januar 29th, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Gut angelegtes Geld

Risiko Medikamententests

Schon erstaunlich, dass es so lange gedauert hat, bis sich die BILD-Zeitung des Themas angenommen hat. Etwas differenzierter schreibt dazu die FAZ.

By | 2016-01-25T11:07:49+00:00 Januar 25th, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Risiko Medikamententests

… er drückt «kräftig auf die Tube»

Ein Unternehmenslenker aus der Pharmabranche als Thema einer Illustrierten Das kommt nicht oft vor. Um so mehr ist dieser Beitrag lesenswert   ------------   Grafik: Pharma FGP

By | 2016-01-25T13:04:48+00:00 Januar 23rd, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für … er drückt «kräftig auf die Tube»

«Europäische Patientenakademie (EUPATI)» geht online

Die «Europäische Patientenakademie (EUPATI)» ist ein Projekt, das sicherlich noch von sich reden machen wird. Nun ist der Webauftritt der EUPATI online gegangen: Der Anspruch, «das Patientenbewußtsein hinsichtlich Wissen und Einbindung in Forschung und Entwicklung neuer Heilmethoden mit der entsprechenden Zielgruppe zu erarbeiten», ist durchaus ehrgeizig. Was es damit auf sich hat, erläutert EUPATI-Geschäftsfüher Jan Geißler hier [...]

By | 2016-01-20T14:00:05+00:00 Januar 20th, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für «Europäische Patientenakademie (EUPATI)» geht online

CDU will AMNOG ändern

Die Diskussion geht weiter … wie zu erwarten war. Nun hat der CDU-Gesundheitspolitiker Michael Hennrich, Mitglied des Bundestags-Gesundheitsausschusses, erste Konkretisierungen benannt, die es nach Meinung seiner Partei geben sollte - er räumte aber auch ein, dass das System sich wohl bewährt hat. Mehr dazu hier auf pharma fakten

By | 2016-01-18T15:02:39+00:00 Januar 18th, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für CDU will AMNOG ändern

… sollten Sie am 16. März in Berlin sein

... sollten Sie am 16. März in Berlin sein und Zeit haben - im «Cafe Moskau» am Alexanderplatz findet eine Tagung statt, die mit einem durchaus interessanten Programm und namhaften Referent/innenaufwarten kann: "Gesundheitsversorgung per Algorithmus?" - "Der sich selbst vermessende Patient & die totale Vernetzung" - "Consumer Health digital – alle Macht dem Patienten?" - [...]

By | 2016-01-16T11:35:41+00:00 Januar 16th, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für … sollten Sie am 16. März in Berlin sein

Hirntod nach Medikamentenstudie

Eine furchtbare Katastrophe: Während einer Medikamentenstudie mussten in Frankreich mehrere Probanden auf die Intensivstation verbracht werden ... einer ist sogar hirntot. Mehr dazu hier im Hamburger Abendblatt und auf pharma fakten Nachtrag: Aktuelle Informationen vom 17.1.2016 in der WELT

By | 2017-02-14T11:54:46+00:00 Januar 15th, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Hirntod nach Medikamentenstudie

2016 Jahr der «Megadeals»

Wie war 2015 für die Pharmabranche - wie wird 2016? Diese Frage scheint zum Jahreswechsel die Medien sehr zu beschäftigen. Große Unternehmensfusionen hat es in 2015 gegeben ... und nach der Prognose von PcW und KPMG soll sich das Karussell auch in diesem Jahr weiterdrehen. Mehr dazu hier in der Süddeutschen   ---------------   Foto: Maren [...]

By | 2016-01-13T15:02:30+00:00 Januar 13th, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für 2016 Jahr der «Megadeals»