E-Health-Gesetzentwurf: Lücken bei Arzneimitteltherapiesicherheit

Deutschlands Apotheker sehen in Bezug auf die Arzneimitteltherapiesicherheit große Defizite im Kabinettsentwurf zum E-Health-Gesetz. Friedemann Schmidt, Präsident des ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände: "Es ist richtig und gut, dass alle Versicherten, die mindestens drei Arzneimittel einnehmen, einen Anspruch auf einen Medikationsplan bekommen sollen. Aber die reine Auflistung von Arzneimitteln ist kaum etwas wert, wenn keine [...]

By | 2015-06-29T08:24:14+00:00 Mai 29th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für E-Health-Gesetzentwurf: Lücken bei Arzneimitteltherapiesicherheit

Perspektivwechsel in der Medizin

Ein "Perspektivwechsel in der Medizin" sei erforderlich, um eine Antwort zu finden auf die Frage " wie in einer zunehmend älter werdenden Gesellschaft mit den überhand nehmenden chronischen Erkrankungen umzugehen ist?". Mit diesem Thema beschäftigte sich ein Symposium der Robert-Bosch-Stiftung am 22. Mai 2015 in Berlin. Kritisiert wurde das "biomedizinische Paradigma", das den Körper als eine [...]

By | 2015-06-29T08:24:17+00:00 Mai 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Perspektivwechsel in der Medizin

CPE-Fortbildung: Gutes setzt sich durch

"Der BVPÖ, Berufsverband der Pharmaberater Öster reichs, hat Anfang Februar auf einer gemeinsamen Ta-gung der Berufsverbände aus Österreich, der Schweiz und Deutschland die Entscheidung getroffen, die CPE-Fortbildung für Pharmaberater im Laufe des Jahres nach dem Vorbild der bereits in Deutschland bestehenden CPE-Fortbildung für die Pharmaberater Österreichs zu übernehmen." Lesen Sie dazu den Beitrag "Wissensvermittlung für [...]

By | 2017-02-14T11:54:47+00:00 Mai 26th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für CPE-Fortbildung: Gutes setzt sich durch

Meldungen zur Arzneimitteltherapiesicherheit

"Über drei Viertel der Ärzte reagieren auf Meldungen zur Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) und ändern ihre Medikationsentscheidung entsprechend ab." Gut zu wissen, dass das System funktioniert. Herausgefunden hat diese beruhigende Information das vom Bundesland Nordrhein-Westfalen geförderte Projekt "Arzneimittelkonto NRW" der Universität Bielefeld. Lesen Sie hier die vollständige Meldung der Ärztezeitung

By | 2015-06-16T12:36:38+00:00 Mai 26th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Meldungen zur Arzneimitteltherapiesicherheit

Beaumolsche Kostenkrankheit

"Beaumolsche Kostenkrankheit" ... eine neue "Krankheit", die etwas mit Geld zu tun hat? Noch nie gehört? Stimmt - hat auch nichts mit Viren oder anderen Erregern zu tun. Gemeint ist eine "Krankheit" des Gesundheitssystems: "Während die Kosten zunehmen, lässt sich die Leistung kaum steigern". Lesen Sie dazu einen interessanten Artikel in der Süddeutschen Zeitung. Ansonsten wünschen [...]

By | 2017-02-14T11:54:47+00:00 Mai 24th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Beaumolsche Kostenkrankheit

Interessenvertretung der Biosimilarunternehmen gegründet

Am 21.5.2015 hat sich in Berlin die Arbeitsgemeinschaft "Pro Biosimilars" als Interessenvertretung der Biosimilarunternehmen in Deutschland konstituiert. Der Vereinigung gehören als Gründungsmitglieder die Unternehmen Hexal/Sandoz, Hospira, Mylan, STADA und TEVA/ratiopharm an. Zum Vorsitzenden wurde Dr. Andreas Eberhorn (Head Specialty, Hexal AG)  bestimmt. Was Dr. Eberhorn zu den Ziel des Verbandes sagt, lesen Sie hier in der Pressemeldung von pro [...]

By | 2015-06-16T12:37:26+00:00 Mai 21st, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Interessenvertretung der Biosimilarunternehmen gegründet

TTIP und das Gesundheitswesen

Die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA stehen seit Monaten auf den Top-Themenlisten der politischen Diskussion. Bislang äußerten sich vorwiegend globalisierungskritische Verbände, Gewerkschaften, Umweltschützer etc. Nun melden sich auch die Organisationen der Heilberufe zu Wort - und berühren dabei auch die Interessen der Pharmaindustrie. In der Erklärung, die jüngst auch von der Bundesärztekammer veröffentlicht wurde, heißt es u.a.: "Freihandelsabkommen dürfen unsere [...]

By | 2017-02-14T11:54:47+00:00 Mai 19th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für TTIP und das Gesundheitswesen

Berufsverband der Pharmaberater startet neue Website

Der Berufsverband der Pharmaberater e.V. mit Sitz in Worms, hat seinen Internetauftritt überarbeitet. Die Seite erscheint ab sofort in neuer zeitgemäßer Optik, hat ein größeres Angebot und vereinfacht den Zugang zum Inhalt. Das Internet ist ein enorm wichtiger Informationskanal. Ausbildung- und Fortbildung ist ein wesentlicher Bestandteil des Berufsbildes der Pharmaberater und betrifft Pharmaberater, Pharmaunternehmen und [...]

By | 2015-05-19T07:21:09+00:00 Mai 19th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Berufsverband der Pharmaberater startet neue Website

Die Pharmabranche freut sich …

"Im Jahr 2014 sind in Deutschland 45 neue Medikamente auf den Markt gekommen - so viele wie nie zuvor." ... heißt es in einer Kurzmeldung der "Ärztezeitung", die sich dabei auf eine Information des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) beruft ... und den Kommentar hinzufügt: "Die Pharmabranche freut sich: 2014 war ein Rekordjahr für Innovationen"  Lesen [...]

By | 2015-06-16T12:38:15+00:00 Mai 18th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Die Pharmabranche freut sich …

Sanofi in der Kritik

Die kleine Wiener Softwarefirma Diagnosia hat ein Programm entwickelt, das Ärzte über Wechselwirkungen von Medikamenten informiert. Weil die Existenz dieses Programms Sanofi "nicht ins Konzept" passte, wurde auf die Softwareentwickler Druck ausgeübt ... und dadurch wiederum geriet Sanofi unter Druck. "Wie sich ein Pharmakonzern redlich bemühte, das Image der Branche zu beschädigen." ... schreibt dazu das Nachrichtenmagazin profil. [...]

By | 2017-02-14T11:54:47+00:00 Mai 9th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Sanofi in der Kritik